• Ideenstadtwerke steigen in den Glasfaservertrieb ein
  • Digitale Plattform soll Hausanschlüsse beschleunigen
  • KWK-Index: Grundlaststrompreis deutlich gefallen
  • Alpiq-Geschäftsleitung mit neuem Gesicht
  • "Zeitgeist" spricht für Energiegemeinschaften
  • Erneuerbare bei neuen Wohngebäuden auf dem Vormarsch
  • Zusammenfassung der deutschen Tagesmeldungen vom 01. Juli
  • Schmutzige Kohle
  • Gas: Volatilität ist angesagt
  • Strom: Spot hoch, Termin hoch
Enerige & Management > Kooperation - Chancen durch den Wandel
Bild: Fotolia.com, jd-photodesign
KOOPERATION:
Chancen durch den Wandel
Die Energiewende stellt die EVU vor große Herausforderungen, doch können sich Investitionen mit der richtigen Strategie lohnen. Dabei sind die Kommunen wichtige Partner.
 
„Neue Geschäftsmodelle sind das A und O“, sagte Rheinenergie-Chef Dieter Steinkamp am 20. September in Berlin bei der Jahreskonferenz der auf Energierecht spezialisierten Anwaltskanzlei Becker Büttner Held. Doch sei für den Unternehmenserfolg ein Gesamtansatz wichtig, betonte der Manager. Wettbewerb, und Kostendruck seien Treiber für Innovationen und Strategieveränderung. Auch in...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Dienstag, 20.09.2016, 14:09 Uhr