• Alpiq-Geschäftsleitung mit neuem Gesicht
  • "Zeitgeist" spricht für Energiegemeinschaften
  • Erneuerbare bei neuen Wohngebäuden auf dem Vormarsch
  • Zusammenfassung der deutschen Tagesmeldungen vom 01. Juli
  • Schmutzige Kohle
  • Gas: Volatilität ist angesagt
  • Strom: Spot hoch, Termin hoch
  • Stadtwerke Langenfeld machen Erdgas "grün"
  • Netzentwicklungsplan integriert mehr grüne Gase
  • Abwärme aus Rechenzentren gezielter fördern und nutzen
Enerige & Management > Heizkraftwerke - BS Energy modernisiert Energieerzeugung
Bild:
HEIZKRAFTWERKE:
BS Energy modernisiert Energieerzeugung
Der Aufsichtsrat des Braunschweiger Energieversorgers BS Energy gibt grünes Licht für die Investitionen in einen neuen Kraftwerkspark.
 
Rund 220 Mio. Euro will der Energieversorger nach seinen Angaben in eine klimafreundlichere Fernwärme- und Stromerzeugung für Braunschweig investieren. Zugleich soll mit Inbetriebnahme der neuen Kraftwerke die Kohleverstromung in Braunschweig beendet werden. Neu errichten will man ein Biomasseheizkraftwerk mit dem Hauptbrennstoff Altholz und kleineren Mengen Landschaftspflegeholz...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Donnerstag, 20.12.2018, 14:34 Uhr