• Plädoyer fürs Gas vom Acker aus der EU und Deutschland
  • RWE plant erheblichen Meerwind-Ausbau
  • Sens und Trianel wollen Kooperation ausbauen
  • Kretschmann sieht Ende des Verbrennungsmotors 2035
  • Forschung an Feststoffbatterien einen Schritt weiter
  • Über 250 Euro Mehrkosten durch Homeoffice
  • Belectric baut einen der größten Solarparks in Indien
  • Gemeinden suchen Energie-Lösungen der Zukunft
  • Stadtwerke Oranienburg bieten Ökogas
  • Mehr Intelligenz für effizientere Fernwärmenetze
KRAFTWERKE:
Brunsbüttel geht ohne EBM weiter
Die kürzlich verkündete Absicht der Schweizer EBM (Genossenschaft Elektra Birseck), ihren 30-MW-Anteil im Wert von rund 20 Mio. Franken (etwa 13,6 Mio. Euro) an geplantem Steinkohlekraftwerk Brunsbüttel zu veräußern, beeinflussen laut Südweststrom Kraftwerk GmbH & Co. KG die Realisierung des Projektes nicht.
 
Wie Bettina Morlok, Geschäftsführerin der Südweststrom Kraftwerk, gegenüber powernews.org erklärt hat, könne der Stadtwerke-Zusammenschluss weiterhin zusammen mit der Schweizer Rätia Energie AG einen Kraftwerksblock mit einer Leistung von 900 MW realisieren. Ohnehin könne ein Gesellschafter nur durch den Verkauf seiner Anteile aussteigen, so dass der Leistungsanteil erhalten bleibe....

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Donnerstag, 18.02.2010, 16:09 Uhr