• Kommunaler Energieversorger wird Hotelier
  • Analyse belegt lokale Wertschöpfung
  • Hochtemperatur-Elektrolyseur für effiziente Wasserstoffgewinnung
  • Techem setzt auf Quartierlösungen
  • Der Elektromobilität die Komplexität nehmen
  • Photovoltaik-Ausbau wie noch nie
  • Siemens Gamesa koppelt Windkraftanlage mit Elektrolyseur
  • Solarpioniere fordern eine Industriestrategie
  • Beratungsfirmen wollen eins werden
  • Sorgen trotz zwei Millionen Solarstromerzeugern in Deutschland
STATISTIK:
BP sagt bunten Energiemix voraus
Die Energieversorgung der kommenden Jahre ist sicher. Zwar bleiben Öl (40 %) und Gas (24 %) weiterhin die bedeutendsten Energieträger, die fortschreitende Erschließung neuer Energiequellen lasse die Energieversorgung der Zukunft jedoch immer vielfältiger werden, sagte Professor Peter Davies, Chief Economist der BP plc, bei der Vorstellung des BP Statistical Review of World Energy 2001 am Dienstag in Berlin.
 
Bedingt durch wirtschaftliche Rezession und die Ereignisse des 11. September stieg 2001 der weltweite Energiebedarf lediglich um 0,3 % an. Besonders gering war die Nachfrage in den asiatischen und amerikanischen Staaten. Demgegenüber erhöhten die Staaten der ehemaligen Sowjetunion, der FSU, (+ 1,2 %) und China (+ 4,3 %) ihren Energieverbrauch. Davies sagte weiter, in den vergangenen...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Donnerstag, 04.07.2002, 15:03 Uhr