• Abo Wind weiterhin auf der Erfolgsspur
  • Slowakei und Tschechien verfehlen EU-Vorgaben deutlich
  • Amprion will Übertragungsnetz besser auslasten
  • Equinor bekommt einen neuen CEO
  • E-Learning-Portal zur Tiefen Geothermie
  • Großanlagenbau setzt auf nachhaltige Lösungen
  • Klimaaktivisten besetzen Kraftwerke in Berlin und Mannheim
  • Netz soll Probleme frühzeitig erkennen und beheben
  • Pro-Kopf-Energieverbrauch in Deutschland
  • Zusammenfassung der deutschen Tagesmeldungen vom 07. August
Enerige & Management > Personalie - Borcherding steigt in Geschäftsführung von 50 Hertz auf
Bild: FotolEdhar, Fotolia.com
PERSONALIE:
Borcherding steigt in Geschäftsführung von 50 Hertz auf
Die Arbeitsdirektorin des Übertragungsnetzbetreibers 50 Hertz, Sylvia Borcherding, ist seit dem 1. Januar 2020 ordentliches Mitglied der Geschäftsführung.
 
Die Berufung von Borcherding basiert auf einem Beschluss des 50-Hertz-Aufsichtsrates vom 19. September 2019. Die Geschäftsführung ist somit nun fünfköpfig.Sylvia Borcherding ist seit einem Jahr 50-Hertz-Arbeitsdirektorin und wird auch in der Geschäftsführung für den Bereich Personal verantwortlich sein. Zuvor hatte sie Führungspositionen im Metro-Konzern, beim...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Donnerstag, 02.01.2020, 15:04 Uhr