• Neue Rotorblattfertigung in Lemwerder
  • Geschlossener Widerstand gegen geplante Abstandsregelung
  • Feicht verteidigt CO2-Preis und Abstandsregelung
  • Schleswig, Eckernförde und Rendsburg gründen Gesellschaft
  • Gas- und Stromnetzbetreiber blicken gemeinsam in die Zukunft
  • "Ein Klick und alles dunkel? - Cybersicherheit für die Energiebranche"
  • Studie entlastet Erdgasförderung in Niedersachsen
  • Schlaue Straßenlaternen sparen in Konstanz Strom
  • Effizienz organischer PV-Module steigt um fast ein Drittel
  • SWU bieten nur noch "grünen" Strom an
Enerige & Management > Smart Meter - BNE fordert Öffnung des Messstellenbetriebsgesetzes
Bild: Fotolia.com, unique3d
SMART METER:
BNE fordert Öffnung des Messstellenbetriebsgesetzes
Da immer noch nur lediglich ein zertifiziertes Smart Meter Gateway am Markt verfügbar ist, spricht sich der Verband dafür aus, stärker auf freie Messsysteme zu setzen.
 
Drei Jahre nach Inkrafttreten des Gesetzes zur Digitalisierung der Energiewende fällt die Zwischenbilanz von Robert Busch ernüchternd aus. Bislang habe die Digitalisierung noch nicht für den erhofften Wandel gesorgt, der neue Produkte und Dienstleistungen sowie Produktivitätssteigerungen nach sich ziehe. „Eine Ursache dafür ist sicherlich der bislang erfolglose Prozess der Smart Meter...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2019 Energie & Management GmbH
Dienstag, 03.09.2019, 17:16 Uhr