• Gasmärkte ohne klaren Trend
  • Uneinheitliche Bewegungen auf den Energiemärkten
  • Nippon will Zahl der Geothermieanlagen verdoppeln
  • Aufruf für europaweites Deponieverbot
  • Wärme Hamburg schneidet besser ab, als erwartet
  • Ein System für alle Gewerke
  • Kommt Werbeverbot für fossile Brennstoffe?
  • Schlüssel Spark funktioniert ohne Batterie
  • Digitalisierung für zeitgemäße Immobilienverwaltung
  • Große Chancen für Energieversorger
ÖSTERREICH:
Biomasse-Heizkraftwerk der Superlative
Am österreichischen Kraftwerks-Standort Wien-Simmering beginnen heute die Bauarbeiten für ein Biomasse-Heizkraftwerk, das in Bezug auf seine Leistung zu den Größten der Welt zählen wird.
 
Die Anlage mit 62,5 MW Brennstoff-Wärmeleistung wird auf 12,36 MW elektrische Bruttoleistung und 39,05 MW Fernwärme-Entnahme ausgelegt, teilte die Stadt Wien mit. Die Brennstoff-Ausnutzung soll bei 82,25 % liegen. Die Versorgung mit jährlich rund 190 000 t Waldholz soll eine Allianz zwischen den Österreichischen Bundesforsten, mehreren großen Forstbetrieben und...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Montag, 11.04.2005, 12:02 Uhr