• Kurzfristpreise steigen, lange Fristen geben nach
  • Flächenpotenzial gemeindescharf ermitteln
  • Preiserhöhungen und Sonderkündigungen unzulässig?
  • Uniper und Dürr kooperieren bei Abwärmenutzung
  • Diskussionen über Zwischenlager können neu starten
  • Ablese- und Abrechnungsprozess automatisieren
  • Neue Rostocker Elektrofähre in Betrieb
  • Dashboard hält die Smart City im Blick
  • Rentiere könnten Windturbinen zu Fall bringen
  • Laternen-Ladelösung speziell für deutschen Markt
ALTERNATIVE KRAFTSTOFFE:
Biodiesel ab heute teurer
Ab dem 1. August wird reiner Biodiesel mit 9 Cent/l besteuert. Probleme könnte das vor allem den kleinen und mittelständischen Herstellern bereiten.
 
„Die Steuerbefreiung hat in der Vergangenheit ihre Wirkung gezeigt“, betont Dr. Karin Retzlaff, Vize-Geschäftsführerin des Verbandes deutscher Biodiesel-Hersteller (VDB) auf Anfrage von powernews.org. Nachdem der Biodiesel-Absatz 2004 bundesweit um 45 % gesteigert werden konnte, legte er 2005 nochmals um 67 % zu. Vor diesem Hintergrund investierte die Branche in den Ausbau...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Dienstag, 01.08.2006, 16:37 Uhr