• Shell kauft dänischen Biomethan-Produzenten
  • Jetzt die neue E&M-Ausgabe als ePaper lesen!
  • N-Ergie liefert Fernwärme für MAN
  • Wasserstoff und Eisen im Herzen
  • Wärmewende ist der wichtigste Hebel zur Dekarbonisierung
  • Interview: HDAX verstehen
  • Strom bei 400 Euro wegen Dunkelflaute
  • Kälteprognosen treiben Gaspreise nach oben
  • Deutschland kündigt Energiecharta
  • Null Prozent Umsatzsteuer für Lieferung und Installation
UNTERNEHMEN:
BG verkauft restliche nordkaspische Lizenzen
Die englische Gasgesellschaft British Gas Plc (BG) hat seine restliche 8,33-prozentige Beteiligung an den Förderlizenzen für das nordkaspische Öl- und Gasprojekt verkauft.
 
Für insgesamt 615 Mio. US-Dollar erwirbt die Sinopec International Petroleum Exploration and Production Corp. (Sinopec Group) die BG-Lizenzen, nachdem bereits zu Monatsbeginn die chinesische Sinopec-Muttergesellschaft CNOOC North Caspian Sea Ltd. die anderen 8,33 % der BG-Beteiligung übernommen hatte.Mit dieser Transaktion zieht sich der britische Konzern aus dem Förderprojekt North Caspian Sea...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2022 Energie & Management GmbH
Dienstag, 11.03.2003, 10:23 Uhr