E&M exklusiv Newsletter:
E&M gratis testen:
Energie & Management > Gasnetz - Berliner Gasnetzvergabe wird geprüft
Bild: Fotolia.com, WestPic
Gasnetz

Berliner Gasnetzvergabe wird geprüft

Nachdem die Berliner Gasag am 18. Juni Klage beim Landgericht gegen die Vergabe der Konzessions an die Berlin Energie eingereicht hat, befasst sich nun Berlins Justizsenator Thomas Heilmann (CDU) mit dem Vergabeverfahren. Auch das Bundeskartellamt nimmt die Angelegenheit unter die Lupe.
"Mein Haus hat weiterte Unterlagen angefordert und sie bislang nicht erhalten", erklärte Heilmann laut Agenturberichten am 19. Juni im Abgeordnetenhaus. Der Berliner Senat hatte jüngst entschieden, den Betrieb des Gasnetzes der Hauptstadt dem landeseigenen Unternehmen Berlin Energie übertragen zu wollen. Ende 2013 war die Konzession der Gasag ausgelaufen. In einem Verfahren setzte sich Berlin Ener

Freitag, 20.06.2014, 11:38 Uhr
Andreas Kgler
Energie & Management > Gasnetz - Berliner Gasnetzvergabe wird geprüft
Bild: Fotolia.com, WestPic
Gasnetz
Berliner Gasnetzvergabe wird geprüft
Nachdem die Berliner Gasag am 18. Juni Klage beim Landgericht gegen die Vergabe der Konzessions an die Berlin Energie eingereicht hat, befasst sich nun Berlins Justizsenator Thomas Heilmann (CDU) mit dem Vergabeverfahren. Auch das Bundeskartellamt nimmt die Angelegenheit unter die Lupe.
"Mein Haus hat weiterte Unterlagen angefordert und sie bislang nicht erhalten", erklärte Heilmann laut Agenturberichten am 19. Juni im Abgeordnetenhaus. Der Berliner Senat hatte jüngst entschieden, den Betrieb des Gasnetzes der Hauptstadt dem landeseigenen Unternehmen Berlin Energie übertragen zu wollen. Ende 2013 war die Konzession der Gasag ausgelaufen. In einem Verfahren setzte sich Berlin Ener

Freitag, 20.06.2014, 11:38 Uhr
Andreas Kgler

Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?

Kaufen Sie den Artikel

  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98

Testen Sie E&M kostenlos und unverbindlich

  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung

Login für Kunden

Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.