• Strom folgt Gas moderat nach unten
  • Unklarheit über Nord Stream 2
  • Umsatzsteuersenkung auf Gas und Schutzschirm für Stadtwerke
  • Wasserstoff-Gestehungskosten sinken weiter
  • Münsterland für Tiefengeothermie geeignet
  • Neue Übersicht über Batteriespeichermarkt
  • Bundesregierung kündigt "schnelle Lösung zur Gasumlage" an
  • Slowakei und Ungarn setzen auf Kernkraft und Russland
  • Auch Enercon geht in die 6-MW-Klasse
  • Redispatch mit "Kleinstflexibilitäten"
Enerige & Management > Politik - Berliner Einblicke: Volle Kraft gebremst
Bild: Fotolia.com, oqopo
POLITIK:
Berliner Einblicke: Volle Kraft gebremst
Angelika Nikionok-Ehrlich, Berliner E&M-Korrespondentin, hält die Energieereignisse oder -inszenierungen der Hauptstadtpolitik fest.
 
„Klimaschutz ist ein Loser-Thema“ lautete das Fazit eines ZDF-Berichts Anfang April, der sich mit der Klimapolitik auseinandersetzte. Zumindest sieht US-Präsident Donald Trump das so und machte mit einem Erlass die auf mehr Klimaschutz gerichtete Energiepolitik seines Vorgängers rückgängig: „Ich beende den Krieg gegen die Kohle, denn sie ist sauber“, so Trump, der auch...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2022 Energie & Management GmbH
Donnerstag, 06.04.2017, 10:32 Uhr