• Strom: Preise bleiben hoch
  • Gas: Freundlicher Wochenausklang
  • Hohe Hürden für den Klimazoll
  • Erster klimaneutraler Frachtflug startet von Frankfurt
  • Stadtwerke Leipzig beteiligen sich an IT-Dienstleister
  • "Es gibt Hacker, die kennen die Wertschöpfungskette sehr gut"
  • Batteriespeicher sollen Stromnetz entlasten
  • Bundesrat votiert für Seewindkraft, Wasserstoff und Investitionsbeschleunigung
  • Nachholbedarf bei Energieeffizienzmaßnahmen
  • Millionenförderung für E-Auto-Ladeprojekte
BILANZ:
Avacon wächst weiter
Die Helmstedter Avacon AG hat ihren Umsatz im Geschäftsjahr 2001 gegenüber dem Vorjahr um 21 % auf 2,2 Mrd. Euro gesteigert. Der Gewinn nach Steuern erhöhte sich auf 120 Mio. Euro nach 100 Mio. Euro im Jahr zuvor.
 
Wie das Unternehmen mitteilte, nahmen die Erlöse aus dem Stromgeschäft um 11,1 % auf knapp 1,1 Mrd. Euro zu, der Stromabsatz um 1,1 Mrd. kWh auf 16 Mrd. kWh. Auch im Gasgeschäft verzeichnete Avacon Zuwächse: Die Erlöse stiegen dort um 32,2 % auf rund 1 Mrd. Euro, die verkaufte Menge Gas nahm um 5,6 % auf 38,3 Mrd. kWh zu.Für das laufende Geschäftsjahr rechnet Avacon-Chef Dr. Klaus...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Donnerstag, 16.05.2002, 13:41 Uhr