• Neue Akkutechnologie in Sicht
  • E-Control mit einem neuen Vorstand 
  • Feldtest für intelligentes Laden startet
  • Wirtschaftlichkeit von Mehrsparten-Metering auf Prüfstand
  • Südlink-Trasse für den Abschnitt C entschieden
  • EU senkt Emissionen 2019 um 3,7 Prozent
  • GET H2 beantragt EU-Förderung für 105-MW-Elektrolyseur
  • Futtermittelhersteller liefert Abwärme für Biomethananlage
  • Bundesnetzagentur sichert "Vorfahrt" für Erneuerbaren-Anlagen
  • Bremen bereitet mit neuem BHKW Kohleausstieg vor
Enerige & Management > IT - Ausbau des 450-MHz-Netzes schreitet voran
Bild: Foto: Pixabay
IT:
Ausbau des 450-MHz-Netzes schreitet voran
Die Wemag aus Schwerin hat bekannt gegeben, in Kürze den ersten Funkmast in ihrem Netzgebiet fertigzustellen.
 
Thomas Murche zufolge sollen bis Ende 2022 in den Netzgebieten der sogenannten Ankerkunden von 450 Connect insgesamt über 300 Funkmasten errichtet werden. Der technische Vorstand der Wemag spricht für ein Konsortium aus zehn Stadtwerken und Regionalversorgern, die gemeinsam mit der Alliander-Tochtergesellschaft 450 Connect ein 450-MHz-Netz aufbauen.Schon heute teilen sich die Unternehmen...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Montag, 22.06.2020, 16:53 Uhr