• Bürger können sich an Solarpark beteiligen
  • Stromerzeugung aus Windenergie in Deutschland
  • Zusammenfassung der deutschen Tagesmeldungen vom 24. November
  • Strom: Nachlassender Wind verteuert Day Ahead
  • Gas: Aufwärtstrend geht weiter
  • Weg zur Sachsen Energie AG ebnet sich weiter
  • Innovationen für den Klimapakt
  • EEG-Novelle erst in der Vorweihnachtswoche
  • Octopus Energy will Ökoenergie in Deutschland vermarkten
  • Mehr Gebäudeeffizienz für Europas Klimaschutz
Enerige & Management > Regenerative - Auf Nummer sicher gehen
Bild: Fotolia.com, Jürgen Fälchle
REGENERATIVE:
Auf Nummer sicher gehen
Dass sich mit erneuerbaren Energien durchaus mit überschaubarem unternehmerischem Risiko Geld verdienen lässt, zeigt das Beispiel Capital Stage. Das Unternehmen aus Hamburg ist mittlerweile der größte Solarparkbetreiber bundesweit.
 
Die großflächigen Fotos, die im siebten Stock eines modernen Bürogebäudes am Hamburger Fischmarkt hängen, lassen keine Zweifel aufkommen, womit die Capital Stage AG ihr Geld verdient: mit Sonne und Wind. Genaugenommen zeigen die meist bei Sonnenlicht aufgenommenen Motive üppige, strahlend blau leuchtende Solarparks sowie hin und wieder einige Windturbinen.Das gibt auch die Gewichtung des...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Donnerstag, 20.02.2014, 14:46 Uhr