• Gas: Der Markt schwächelt wieder
  • Strom: Spot steigt
  • Optimieren so gut es geht
  • Naturschutzverbände zum Klimapaket: Zurück an Absender
  • Deutschland investiert global in den Waldschutz
  • Erster Zwischenschritt erreicht
  • Agora: Klimapaket verfehlt CO2-Ziel um zwei Drittel
  • Rimmler verlängert bei GVS
  • Zusätzliche Maßnahmen für Steinkohleausstieg nötig
  • Zwei Billionen Euro klimafreundlich investieren
Enerige & Management > Stadtwerke - Andere testen noch, wir optimieren
Bild: Fotolia.com, nmann77
STADTWERKE:
Andere testen noch, wir optimieren
Börsenpreise direkt an den Endkunden weitergeben. Das ist eines der nächsten Ziele der Stadtwerk Haßfurt GmbH. Der Einbau intelligenter Zähler war dafür ein wichtiger Schritt.
 
Bereits seit knapp drei Jahren schicken mehr als 10 000 intelligente Stromzähler ihre Daten an das Stadtwerk Haßfurt. Damit hat der fränkische Versorger eine Vorreiter-Rolle bei dem Thema „Smart Metering“ eingenommen, während viele andere Energieversorger für die bevorstehende Einführung von intelligenten Zählern noch gesetzliche Regelungen einfordern. „Wir haben 2008 im...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2019 Energie & Management GmbH
Freitag, 25.07.2014, 10:06 Uhr