• SWP-Kunden sammeln grüne E-Mobil-Kilometer
  • 15 Francis-Turbinen in Töging gehen in den Ruhestand
  • Nachhaltigkeitsziele im Blick behalten
  • Jan-Hendrik Semkat ist neuer Finanzvorstand von Venios
  • Wärmepumpen-System ersetzt Kohlekraftwerk
  • Wie Bündnis 90/Die Grünen zur Energie- und Klimapolitik stehen
  • Kontinuität in Wertheim
  • Digitalisierung soll Batteriehersteller voranbringen
  • Klimaschutz-Innovationen brauchen mehr Risikokapital
  • "500 Meter wären ein angemessener Abstand"
REGENERATIVE:
Altholz-Verstromung in Lünen
Die Steag Saar Energie AG und die Remondis GmbH haben am 9. Juni in Lünen ein neues Biomassekraftwerk mit 20 MW elektrischer Leistung offiziell in Betrieb genommen.
 
Die rund 54 Mio. Euro teure Rostfeuerungsanlage in Lünen wurde in unmittelbarer Nähe zum Lippewerk von Remondis errichtet. Dort wird unter anderem eine Holzaufbereitungsanlage betrieben, die das Kraftwerk über ein knapp 180 m langes Förderband mit jährlich rund 135 000 t Altholz der Klassen AI bis AIV versorgt. Mehr als 150 Mio. kWh Strom soll die Anlage pro...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Montag, 12.06.2006, 10:13 Uhr