• Feldtest für intelligentes Laden startet
  • Wirtschaftlichkeit von Mehrsparten-Metering auf Prüfstand
  • Südlink-Trasse für den Abschnitt C entschieden
  • EU senkt Emissionen 2019 um 3,7 Prozent
  • GET H2 beantragt EU-Förderung für 105-MW-Elektrolyseur
  • Futtermittelhersteller liefert Abwärme für Biomethananlage
  • Bundesnetzagentur sichert "Vorfahrt" für Erneuerbaren-Anlagen
  • Bremen bereitet mit neuem BHKW Kohleausstieg vor
  • Dänemark lässt "HyBalance" für Strommärkte zu
  • Stahlkragen für höhere Stabilität
Enerige & Management > Windkraft - Alles nicht so einfach
Bild: Fotolia.com, DeVIce
WINDKRAFT:
Alles nicht so einfach
Immer mehr Betreiber stehen vor der Frage, ob sich ihre alten Windräder nach 20 Jahren noch wirtschaftlich betreiben lassen - das hängt viel vom künftigen Strompreis ab.
 
Die Uhr tickt unaufhaltsam. Im April 2020 feiert das Erneuerbare-Energien-Gesetze sein 20-jähriges Jubiläum. Nicht nur politisch ein wichtiges Datum, sondern auch für eine Reihe von Windmüllern. Denn das EEG hat den Vergütungsanspruch für Windturbinen auf 20 Jahre festgeschrieben; somit fallen erste Anlagen in absehbarer Zeit aus der Festvergütung. Deshalb beginnen erste Betreiber schon heute,...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Montag, 09.05.2016, 09:59 Uhr