• Strom: Lockdown-Angst zieht Preise nach unten
  • Gas: Leichte Verluste
  • Weniger Kohle bei Hamburgs Wärme
  • Solarsiedlung erhält Quartierspeicher
  • Hochschule Reutlingen lebt mehr Nachhaltigkeit
  • 2021: Nullnummer beim Windkraftausbau?
  • Studie sieht Fortschritte bei Gas Hubs
  • Japan will Treibhausgase bis 2050 auf Null reduzieren
  • ETS-Reform a la polonaise
  • LNG-Anlage Hammerfest: Stillstand für ein Jahr
Enerige & Management > Husum Wind 2017 - Alles im Zeitplan
Bild: Gondeln im Produktionswerk/GE
HUSUM WIND 2017:
Alles im Zeitplan
General Eletric will wieder im Offshore-Windgeschäft mitmischen. Ein erstes Schlüsselprojekt ist das deutsche Nordsee-Vorhaben Merkur. Ein Werksbesuch in Saint-Nazaire.
 
Der Anblick ist gewaltig: Wie an einer Perlenschnur aufgereiht stehen sie da, aufgebockt auf stählernen Gestellen - die Maschinenhäuser von gleich sieben künftigen Offshore-Windturbinen. Nicht irgendwelche. An die haushohen Gondeln, in denen sich ein kleines Gartenhaus unterbringen lässt, ist jeweils ein DIN-A4-großer Zettel geklebt. Am Hallenanfang beginnt es mit MER07, die hinterste Kennung...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Mittwoch, 30.08.2017, 10:55 Uhr