• Solarstrom mit den Nachbarn teilen
  • Weltweiter Primärenergieverbrauch nach Energieträger
  • Zusammenfassung der deutschen Tagesmeldungen vom 10. August
  • Gas: Aufwärtstrend geht weiter
  • Strom: CO2-Markt gibt weiter den Ton an
  • EWZ startet alpines Solarkraftwerk bereits im September
  • Bundesregierung nennt erste Eckdaten zum Wasserstoff
  • Stadtwerke München und Komm­-Energie gründen Unternehmen
  • Solarthermie kann deutlich zulegen
  • 54-Megawatt-Vorzeigeprojekt von Vensys
Enerige & Management > Regenerative - Abwegig oder bedenkenswert: Streit um linksdrehende Rotoren
Bild: Eisenhans / Fotolia
REGENERATIVE:
Abwegig oder bedenkenswert: Streit um linksdrehende Rotoren
Rechts oder links herum, das ist hier die Frage. Eine Studie sagt bei neuer Drehrichtung von Windenergieanlagen eine größere Stromausbeute voraus. Der Branchenverband BWE widerspricht.
 
Ein Diskussionspapier erfüllt gerade seinen Zweck: Diskussionen anzuregen. Das in Rede stehende Paper einer Arbeitsgruppe des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt berichtet über Simulationen, die zu bis zu 23 % mehr Energiegewinn führen. Voraussetzung: Die Rotoren einer Vielzahl der rund 180.000 Windturbinen auf der nördlichen Erdhalbkugel ließen sich künftig in entgegengesetzter Richtung...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Donnerstag, 09.07.2020, 17:21 Uhr