• Weltklimarat will seine Struktur verändern
  • Kraftstoffhändler kauft französische Natgas-Tochter
  • Speicher-Intelligenz zur Lastspitzenkappung
  • Bayerns Energiedaten und warum es knapp werden könnte
  • Je größer der Markt, desto komplexer die PPA
  • N-Ergie baut sich ein digitales Parkhaus
  • KI soll Ethik-Kennzeichnung bekommen
  • Keine Einigung bei den Etat-Verhandlungen
  • Eine Rechnung für alle Anwendungsfälle
  • Stromerzeugung in Bayern erreichte 2018 Tiefststand
Enerige & Management > Startklar - Tado mit frischem Kapital ausgestattet
Bild: E&M
STARTKLAR:
Tado mit frischem Kapital ausgestattet
Das Münchener IoT-Unternehmen Tado, bekannt durch seine vernetzte Steuerung für Heizungen und Klimaanlagen, hat in einer neuen Finanzierungsrunde rund 43 Mio. Euro eingesammelt.
 
Zu den neuen Investoren gehört unter anderem der US-Internetkonzern Amazon, der sich mit seinem Alexa-Dienst im Mittelpunkt des vernetzten Haushalts etablieren möchte. Die Technologie von Tado passt da gut ins Portfolio und durch eine engere Kooperation könnten weitere Funktionen für die Heizungs- und Klimasteuerung integriert werden.Darüber hinaus stammt das Geld aber auch vom Energiekonzern...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Freitag, 26.10.2018, 16:21 Uhr