• Gas: Aufwärtstrend geht weiter
  • Strom: CO2-Markt gibt weiter den Ton an
  • EWZ startet alpines Solarkraftwerk bereits im September
  • Bundesregierung nennt erste Eckdaten zum Wasserstoff
  • Stadtwerke München und Komm­-Energie gründen Unternehmen
  • Solarthermie kann deutlich zulegen
  • 54-Megawatt-Vorzeigeprojekt von Vensys
  • Gascade schreibt Verbrauchsgas aus
  • Roadmap für Oberleitungs-Lkw
  • Abo Wind weiterhin auf der Erfolgsspur
Enerige & Management > In Eigener Sache - Solarthermie-Rekord in Ludwigsburg
Bild: E&M
IN EIGENER SACHE:
Solarthermie-Rekord in Ludwigsburg
In der der aktuellen Folge unseres wöchentlichen E&M-Podcast Energiefunk geht es um die größte Solarthermieanlage Deutschlands.
 
In dieser Folge des Energiefunk von „Energie und Management“ geht es um die größte Solarthermieanlage Deutschlands, die derzeit in Ludwigsburg bei Stuttgart errichtet wird. Für die Wärmewende reicht es nämlich nicht, die Gebäude zu sanieren, sie müssen auch klimaneutral beheizt werden.
 
Die Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim setzen schon länger auf ein Nahwärmenetz, dass sie nun Schritt für Schritt mit erneuerbarer Energie beliefern. Nach dem einst größten Holzkraftwerk Deutschlands ist die Solarthermieanlage auf einer ehemaligen Deponie der nächste Schritt. Unser Redakteur Armin Müller berichtet von einer Reportagereise vor Ort.
 
Immer mittwochs bringt eine neue Folge des Energiefunk Fakten, Meinungen und Skurriles aus der Energiewelt. Neben dem Bericht steht die persönliche Meinung, der Aufruf, Ausbruch oder die plötzlich Einsicht der Energieakteure im Mittelpunkt. Das kann den Hörer erheitern, aufregen, den Kopf schütteln oder die Ohren spitzen lassen. Die Wahl liegt bei Ihnen - also Reinhören!
 
Hier geht es zum Podcast: bitte auf das Logo klicken

Der E&M Energiefunk kann bei iTunes, über Spotify, auf SoundCloud sowie bei Deezer und Google Play Music und Amazon Alexa oder per RSS-Feed abonniert werden – so können Sie unsere Podcasts ganz bequem via Smartphone hören. Sie können ihn bei Google Play als App herunterladen. Den Podcast gibt es natürlich auch bei E&M auf der Internetseite.
 

Redaktion
© 2020 Energie & Management GmbH
Donnerstag, 28.11.2019, 13:43 Uhr

Mehr zum Thema