• PV-Anlagen für Brühl
  • DVGW trommelt für Gas beim Klimaschutz
  • Ringen um nationale Verpflichtungen
  • Ökostrom: Warten auf bessere Zeiten
  • Druck für Kohleausstieg wächst
  • Zusammenfassung der deutschen Tagesmeldungen vom 14. November
  • 5 000 MW Braunkohle stilllegen und übrige Produktion begrenzen
  • Wissenschaftler fordern Sektorkopplung und CO2-Preis
  • Wichtiger Meilenstein für Klima-Allianz "Under2Coalition"
  • Gericht stoppt umstrittenes Alpen-Wasserkraftwerk
Bild: Rido/Shutterstock
UNTERNEHMEN:
Regiocom übernimmt EVB Billing und Services
Der Magdeburger IT-Dienstleister Regiocom stärkt sein Energiemarkt- Dienstleistungsgeschäft und hat dafür die EVB Billing und Services GmbH aus Velbert übernommen.
 
Die Regiocom-Gruppe hat ihr Energiemarktgeschäft weiter ausgebaut und konzentriert sich nach der Übernahme der EVB Billing und Services GmbH am Standort Velbert künftig auf komplexe Front- und Backoffice-Aufgaben im Stadtwerkesegment. Die neue Unternehmenstochter wird künftig als EVB Kundenmanagement GmbH firmieren und von Andreas Recknagel, vormals Geschäftsführer der EVB Billing und Services, Florian Rietz, Vorstand SNT Deutschland AG und Joan Schlieker, Mitbegründer und Geschäftsführer der Regiocom GmbH geführt. Am Dienstleistungsangebot der EVB soll sich durch die Übernahme und die Umfirmierung aber nichts ändern.

Die Magdeburger Regiocom versteht sich als Fullservice-Dienstleister für Energieversorger für die Kundenbetreuung, den Abrechnungsbetrieb sowie das Messstellen- und Energiedatenmanagement und Cloud-Lösungen.
 

Kai Eckert
Redakteur
+49 (0) 4101 / 8692995
eMail
facebook
© 2017 Energie & Management GmbH
Freitag, 10.11.2017, 15:00 Uhr

Mehr zum Thema