• Gas: Ausfälle beflügeln
  • Strom: Es bleibt Sommer
  • Altmaier will Aktionsplan Stromnetze weiterentwickeln
  • "Braunkohlekraftwerke abschalten und drosseln"
  • Stadtwerke Heidenheim kaufen Windpark
  • Krisentreffen zu Windkraftfirma Enercon
  • Strom erzeugende Heizungen bekommen Speicher
  • Neues Fördersystem für Offshore-Wind gefordert
  • Kaum intelligente Gaszähler
  • Völklingen lässt die Vergangenheit hinter sich
Bild: Jonas Rosenberger / E&M
ELEKTROFAHRZEUGE:
Öffentliche Ladesäulen sind unrentabel
Laut dem IW ist der Ausbau der öffentlichen Ladeinfrastruktur nur über den Verkauf von Strom nicht finanzierbar – ein Problem für die Betreiber, aber auch für die Politik.
 
In seinem Kurzbericht 54/2018 beschäftigt sich das Institut der deutschen Wirtschaft, Köln, (IW) mit Ladesäulen für Elektrofahrzeuge. Die Politik in Deutschland setze stark auf Elektroautos, um im Mobilitätssektor ihre Klimaziele zu erreichen. Die Industrie reagiere darauf mit einer breiteren Palette von Elektrofahrzeugen. „Damit die Kunden aber Elektroautos wirklich kaufen, ist der...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2018 Energie & Management GmbH
Freitag, 10.08.2018, 15:26 Uhr