• Neuer Vertriebsleiter bei Kisters
  • Offshore-Windenergie weltweit gefragt
  • Dynamisches Lastmanagement für DHL Express
  • Grüne Maschinen könnten fast 90 % Industrietreibhausgase einsparen
  • Stadtwerke Fürstenfeldbruck wollen Photovoltaik weiter ausbauen
  • Netzkopplungspunkt in Schiffscontainern
  • Mobilitäts-App integriert Verkehrsangebote
  • Kein Sommerloch bei der Direktvermarktung
  • Parkhaus versorgt sich künftig selbst
  • Bestand an Elektrofahrzeugen in Deutschland bis 2022
UNTERNEHMEN:
Müllverbrennung optimiert
Die Müllverwertung Borsigstraße GmbH (MVB) in Hamburg hat ihre Müllverbrennungsanlage um eine 3-MW-Dampfturbine erweitert.
 
Die MVB gehört zu 85,5 % der Vattenfall Europe New Energy GmbH und zu 14,5 % der Eon Energy from Waste AG. Die gekoppelte Wärme- und Stromerzeugung wurde in der Anlage Borsigstraße realisiert, nachdem durch Wirkungsgradoptimierungen die Wärmeleistung der zwei bestehenden Kesselanlagen erhöht wurde. Der zusätzlich produzierte Dampf wird nun in einer von der Nürnberger TGM...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Freitag, 28.01.2011, 11:51 Uhr