• Strom: Spot verbilligt sich weiter
  • Gas: Preise wieder auf Talfahrt
  • Netzbetreiber als Prozessbeschleuniger
  • Nordwesten will bei Wasserstoff vorangehen
  • Erste Erfolge für Bochumer Grünstrom-Offensive
  • Envelio sammelt Millionen ein
  • Stadtwerke Münster sind jetzt klimaneutral
  • Künstliche Intelligenz für Schwungradspeicher
  • Opal sucht neuen Geschäftsführer
  • Versicherungskammer Bayern steigt bei EE-Projektierer ein
Enerige & Management > Personalie - Hess übernimmt Vorsitz im Biogasrat
Bild: Fotolia.com, Gina Sanders
PERSONALIE:
Hess übernimmt Vorsitz im Biogasrat
Felix Hess, Gründer und Vorstand der Nawaro Bioenergie AG, wurde am 21. Januar zum neuen 1. Vorsitzenden des Biogasrates gewählt.
 
Hess übernimmt die Position von Dr. Anton Daubner, der bis Juli 2014 Geschäftsführer der AC Biogas GmbH war. Jens Albartus, Geschäftsführer der Weltec Biopower GmbH, bleibt 2. Vorsitzender des Biogasrates. Norbert Hetebrüg, Mitglied der Geschäftsleitung von GE Deutschland, fungiert weiterhin als Schatzmeister des Verbandes. Zu den Beisitzern des Vorstandes zählen Dr. Christian Böse, Leiter Business Development der Eon Bioerdgas GmbH, Jörg Fischer, Finanzvorstand der EnviTec Biogas AG, sowie Jens Eberlein, Geschäftsführer der BayWa r.e. Green Energy Products GmbH. Eberlein rückte für Dr. Andreas Seebach, Gründer der bmp greengas GmbH, in den erweiterten Vorstand des Biogasrates nach.
 
Felix Hess
Bild: Nawaro Bioenergie AG

Seit Januar 2015 ist darüber hinaus Michael Rolland neuer Geschäftsführer des Berliner Verbandes. Der Rechtsanwalt leitete zuvor die Geschäfte der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Waldbesitzerverbände (AGDW). Die Geschäftsführung im Biogasrat übernahm Rolland von Reinhard Schultz.
 

Michael Pecka
Redakteur
+49 (0)8152 9311-18
eMail
facebook
© 2019 Energie & Management GmbH
Freitag, 23.01.2015, 14:44 Uhr

Mehr zum Thema