• Klimaschutz im Verkehr stagniert
  • Baden-Württemberg will Carsharing auf dem Land retten
  • Neue Einrichtung für Solarthermieforschung
  • Wasserstoff aus Eigenproduktion für Raketentests
  • BEE mahnt EEG-Novelle beim BMWi an
  • Eon verkauft tschechische Innogy-Tochter
  • Neues Forschungszentrum für E-Auto-Batterien in Betrieb
  • Notus Energy erweitert Geschäftsführung
  • Abwärme nutzen statt verschwenden
  • Wichtigste Länder weltweit nach installierter PV-Leistung
Enerige & Management > Kernkraft - Gericht entzieht Genehmigung für Castor-Zwischenlagerung
Bild: Fotolia.com, Thorsten Schier
KERNKRAFT:
Gericht entzieht Genehmigung für Castor-Zwischenlagerung
Nachdem das Oberverwaltungsgericht Schleswig die Genehmigung für das atomare Zwischenlager in Brunsbüttel aufgehoben hat, sehen Kernkraftgegner eine bundesweite Signalwirkung.
 
Nach der Entscheidung des OVG Schleswig habe Deutschland „keine legale Lagerung von hochradioaktivem Atommüll mehr“, teilte das Anti-Atombündnis „ausgestrahlt“ mit. Die übrigen 16 Lagerhallen für Castorbehälter seien nach Ansicht der Kernkraftgegner weitgehend baugleich mit dem Zwischenlager in Brunsbüttel.Das Oberverwaltungsgericht Schleswig hatte nach einem fast zehn...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Donnerstag, 20.06.2013, 12:46 Uhr