• Rheinland-Pfalz setzt auf Wasserstoff-Motor
  • Wie Netzentgelte transparenter werden können
  • Belectric errichtet Solaranlage für Vollhybrid-Kraftwerk
  • KI sorgt für optimierten Mobilfunk jenseits von 5G
  • Konjunktur und Klimaschutz nach Corona verbinden
  • Kommunen und Bürger sollen von Windkraft profitieren
  • BEE will Transformation der Wirtschaft zur Dekarbonisierung
  • Nord Stream 2 unterliegt in erster Instanz
  • Richtige KWK-Planung für Wohngebäude
  • Strom im Osten Deutschlands erstmals günstiger
Enerige & Management > Frankreich - Französisches Netz soll für 50% Erneuerbare bis 2035 fit gemacht werden
Bild: Fotolia.com, daboost
FRANKREICH:
Französisches Netz soll für 50% Erneuerbare bis 2035 fit gemacht werden
Der französische nationale Netzbetreiber RTE hat seinen Netzentwicklungsplan bis 2035 vorgelegt. Vorgesehen sind Investitionen von insgesamt 33 Mrd. Euro.
 
Damit will RTE das Netz renovieren und es an die Ziele der mehrjährigen Energieplanung der Regierung wie auch „an die Entwicklung des Energiemixes der Nachbarländer anpassen“, heißt es in der Mitteilung des Unternehmens. Dabei wolle man, so weit möglich, sich auf die bestehenden Leitungen stützen.Das Vorhaben umfasst fünf wesentliche Punkte: Für das laut den Angaben im Durchschnitt...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Dienstag, 17.09.2019, 16:46 Uhr