• Strom: Spot steigt
  • Gas: Plattform-Ausfall belastet
  • EWE bekräftigt Pläne für Breitbandausbau
  • EWE will Solarthermie als Fernwärme nutzen
  • Optionen und Förderung für Wärmenetze ohne Kohle
  • Speicherinhalte Schweiz - Woche 25/2019
  • Stadtwerke gegen Förderung von LNG-Terminal
  • EU-Gipfel könnte neue Impulse für Klimapolitik setzen
  • EHA mit Gewinnsprung
  • Prokon verbessert Jahresbilanz
Enerige & Management > IT - Flächendeckendes Sigfox-Netz für  Regensburg
Bild: Nmedia, Fotolia
IT:
Flächendeckendes Sigfox-Netz für Regensburg
Als erste Stadt Deutschlands hat Regensburg ein vollflächiges Funknetz für das Internet der Dinge: Die Technologie ist interessant etwa für das Fernablesen von Verbrauchszählern.
 
Das Ultraschmalbandnetzwerk Sigfox überträgt bis zu 140 mal am Tag zwöl Byte kleine Nachrichten von einem Gerät oder Sensor in die Cloud. Sigfox wird von einem gleichnamigen französischen Telekommunikationsunternehmen betrieben. In Betrieb genommen wurde das Regensburger Netz von Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer (SPD), Wirtschaftsreferent Dieter Daminger sowie Aurelius Wosylus...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2019 Energie & Management GmbH
Donnerstag, 11.10.2018, 12:43 Uhr