• Im Tandem günstig zu höheren Wirkungsgraden
  • Ü20-Solaranlagen-Betreibern fehlt Perspektive
  • Eon testet Vehicle-to-Grid in Großbritannien
  • Führungswechsel bei den Stadtwerken Zehdenick
  • Solarstrom mit den Nachbarn teilen
  • Weltweiter Primärenergieverbrauch nach Energieträger
  • Zusammenfassung der deutschen Tagesmeldungen vom 10. August
  • Gas: Aufwärtstrend geht weiter
  • Strom: CO2-Markt gibt weiter den Ton an
  • EWZ startet alpines Solarkraftwerk bereits im September
Enerige & Management > In Eigener Sache - Die neue E&M-daily kommt!
Bild: emdailyhead
IN EIGENER SACHE:
Die neue E&M-daily kommt!
Am Dienstag, 17. September, erscheint die neue E&M-daily. Wir haben die Optik radikal geändert. Der Inhalt und die Qualität bleiben gleich.
 
 
Die Anforderungen an einen modernen Newsletter sind vielfältig: Übersichtlich soll er sein, schnell zu lesen, nicht überfrachtet, gut gegliedert, responsiv sowieso, auch interaktiv, und nicht zu vergessen, auch optisch soll er hübsch anzuschauen sein. Wir bei E&M haben mit der neuen E&M-daily versucht, alle diese Anforderungen zu erfüllen. Und wir denken (und hoffen), es ist uns gelungen.

Was wohl am auffälligsten an der neuen E&M-daily ist: Der Leser hat nun von Anfang an die Wahl. In der E-Mail kann er entscheiden, wie er die E&M-daily lesen möchte: als (neu überarbeitete) Webversion oder im (bewährten) PDF-Format. In beiden Fällen ist der textliche Inhalt gleich. Zahl und Inhalt der Meldungen sind in der Webversion sowie im PDF identisch. Die Webversion bietet mehr Features wie den Stellenmarkt oder den interaktiven Kontakt zur Redaktion. Das PDF hat den bekannten umfangreichen Chartteil mit dabei.

Ab dem 17. September kommt die neue E&M-daily zu Ihnen ins Postfach. Als Abonnent müssen Sie nichts tun. Die E-Mail finden Sie wie gewohnt morgens in ihrem Posteingang. Sie haben noch keine E&M-daily? Dann testen Sie uns. Hier geht es zum Test-Abo   . Wir wünschen ihnen viel Spaß beim Lesen und freuen uns über Feedback!
 

Stefan Sagmeister
Chefredakteur
+49 (0) 8152 9311 33
eMail
facebook
© 2020 Energie & Management GmbH
Dienstag, 10.09.2019, 15:42 Uhr

Mehr zum Thema