• Nach positiver Bilanz an der Saar drohen "massive Einbußen"
  • Globaler Temperaturanstieg um 1,5 Grad schon bis 2024 möglich
  • ESWE mit gutem Ergebnis zum 90. Geburtstag
  • Statkraft sichert sich über PPA schottischen Offshore-Windstrom
  • VIK-Indizes steigen mit den Börsenpreisen
  • Optimierung sektorengekoppelter lokaler Energiesysteme
  • Bayernwerk entwickelt App für Geoinformationssysteme
  • Die Alpengletscher schmelzen
  • Zusammenfassung der deutschen Tagesmeldungen vom 08. Juli
  • Strom: Spot weiter hoch
Enerige & Management > Bilanz - Bosch setzt weiter auf Klimaschutz
Bild: alexmat46, Fotolia
BILANZ:
Bosch setzt weiter auf Klimaschutz
Der Klimaschutz und die Reduktion der CO2-Emissionen stehen nach wie vor und trotz der aktuellen Schwierigkeiten durch die Corona-Krise im Fokus der Bosch-Gruppe.
 
Das Unternehmen, das an seinen weltweit fast 100 Standorten die Produktion unterbrechen musste, bereitet sich derzeit wieder auf einen schrittweisen Hochlauf der Fertigung vor, sagte Volkmar Denner, Vorsitzender der Geschäftsführung der Robert Bosch GmbH, auf der Bilanzpressekonferenz des Unternehmens. Ein Schwerpunkt der Bemühungen, die Produktion wieder aufzunehmen, liege auf Teilen, die in...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Mittwoch, 29.04.2020, 15:47 Uhr