• Gas: Warten auf die Kälte
  • Strom: Im Wochenend-Modus
  • Kohlekommission will Ende November Plan vorlegen
  • Smart-Lab-Partner sammelt Millionen ein
  • Neue Energieinstitute in Ostdeutschland
  • Hightech-Netzspeicher für einen schottischen Felsen
  • Netzagentur lenkt bei Auflagen zur 5G-Vergabe teilweise ein
  • Richter stoppen Kraftwerksbau in Niederaußem
  • Eon baut großen Windpark in Schweden
  • 1 000 Münsteraner nutzen Stadtwerke-Carsharing
Bild: Fotolia.com, Dark Vectorangel
STROMSPEICHER:
Accumotive verdoppelt Mitarbeiterzahl
Bei Elektromobilität und Batterieproduktion soll jetzt alles ganz schnell gehen: Die Daimler-Tochter in Kamenz (Sachsen) erhöht die Zahl der Beschäftigten auf mehr als 1 000.
 
Die Personalaufstockung ist bis Ende 2018 vorgesehen, ein Jahr früher als ursprünglich geplant. Damit steuere man auf den Produktionsstart des neuen Elektrofahrzeugs EQC im Frühjahr 2019 zu, gab der Daimler-Vorstandsvorsitzende Dieter Zetsche bei einem Besuch des sächsischen Ministerpräsidenten Michael Kretschmer im Werk bekannt. Das Fahrzeug wird in Bremen produziert und soll Mitte 2019 auf...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2018 Energie & Management GmbH
Donnerstag, 08.11.2018, 09:59 Uhr