• Strom: Korrektur
  • Gas: Positiver Wochenstart
  • Continental-Chef zweifelt an deutscher Batteriezellfertigung
  • Reallabor Westküste100 gestartet
  • Stadtwerke Lübeck vor Erweiterung der Geschäftsführung
  • Juwi nimmt Solarpark in Betrieb
  • Bewegung für die Gebäudesanierung und Effizienz
  • Wärmepumpe behält Spitzenposition
  • Hall ist neuer Eurelectric-Präsident
  • Anschlussnorm sorgt für mehr Erneuerbaren-Integration
MONTAG  20.05.2019
MARKTKOMMENTAR:

Strom: Korrektur

Aufgrund einer zunehmenden Windeinspeisung gibt der Day Ahead nach. Das Wetter soll kühl bleiben. 
mehr
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Positiver Wochenstart

Nach den deutlichen Verlusten in der Vorwoche sind die europäischen Gaspreise am Montag mit dem Rückenwind aus dem Öl- und CO2-Märkten wieder gestiegen.
mehr
STROMSPEICHER:

Continental-Chef zweifelt an deutscher Batteriezellfertigung

Der Autozulieferer Continental sieht eine Batteriezellfertigung für Elektroautos in Deutschland weiter skeptisch.
mehr
F&E:

Reallabor Westküste100 gestartet

Mit dem Ziel einer regionalen Wasserstoffwirtschaft im industriellen Maßstab abzubilden, ist in Schleswig-Holstein das Projekt „Reallabor Westküste100“ gestartet.
mehr
SCHLESWIG-HOLSTEIN:

Stadtwerke Lübeck vor Erweiterung der Geschäftsführung

Die Stadtwerke Lübeck könnten bald von einer Doppelspitze geführt werden. Die entsprechenden Voraussetzungen dafür hat der Aufsichtsrat in einer Sondersitzung geschaffen.
mehr
PHOTOVOLTAIK:

Juwi nimmt Solarpark in Betrieb

Mit der Inbetriebnahme einer Photovoltaik-Freiflächenanlage mit 750 kW Leistung ist dem Projektentwickler Juwi die Rückkehr in den deutschen Solarmarkt geglückt.
mehr
EFFIZIENZ:

Bewegung für die Gebäudesanierung und Effizienz

Das lange angekündigte Gebäudeenergiegesetz (GEG), das verschiedene Effizienzvorschriften zusammenführen soll, wird demnächst von der Bundesregierung vorgelegt.
mehr
STATISTIK:

Wärmepumpe behält Spitzenposition

Gerade im Neubau werden Wärmepumpen immer mehr zum Standardheizsystem. Im Bestand hingegen dominiert nach wie vor der Energieträger Gas.
mehr
PERSONALIE:

Hall ist neuer Eurelectric-Präsident

Der Vorstandsvorsitzende des schwedischen Energiekonzerns Vattenfall AB, Magnus Hall, ist zum neuen Präsidenten des Branchenverbandes Eurelectric gewählt worden.
mehr
STROMNETZ:

Anschlussnorm sorgt für mehr Erneuerbaren-Integration

Die Zahl von Photovoltaikanlagen im Niederspannungsnetz steigt. Die seit Ende April gültige Regel VDE-AR-N-4105 sorgt dafür, dass sie sich netzdienlicher als bisher verhalten.
mehr
BILANZ:

Hamburg Energie mit Gewinn

Trotz sinkender Windstromerzeugung konnte der kommunale Energieversorger Hamburg Energie im vergangenen Jahr mehr verdienen.
mehr
PHOTOVOLTAIK:

Experten sehen Silberstreif für europäische PV-Produktion

Der Neustart einer konkurrenzfähigen Photovoltaikproduktion in Europa wäre möglich. Zu diesem Schluss kommt eine Studie des Fraunhofer ISE im Auftrag des VDMA.
mehr
PERSONALIE:

Veit bleibt bis Ende 2022 Lekker-Geschäftsführer

Der Vorstand der Lekker-Konzernmutter SWK Stadtwerke Krefeld AG hat beschlossen, den Vertrag mit Lekker-Geschäftsführer Michael Veit (41) bis Dezember 2022 zu verlängern.
mehr
BIOGAS:

Bioenergie-Direktvermarkter Nummer eins

Als Start-up hat es Energy2market geschafft, innerhalb von zehn Jahren zum wichtigen Direktvermarkter für Biogas- und Biomasseanlagen hierzulande zu avancieren.
mehr
WINDKRAFT ONSHORE:

Große Onshore-Windturbinen sind im Kommen

Die Analyse der jüngsten Auktion für die Windkraft an Land zeigt, dass Investoren und Betreiber zunehmend auf die neue Anlagen-Generation mit mehr als 4 MW Leistung setzen.
mehr
STATISTIK DES TAGES:

Wichtigste Pumpspeicherkraftwerke in Deutschland

Ein Schaubild sagt mehr als Tausend Worte: In einer aktuellen Infografik beleuchtet E&M regelmäßig Zahlen aus dem energiewirtschaftlichen Bereich.
mehr
FREITAG  17.05.2019
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Uneinheitlich

Die gute Versorgungslage und die stabilen Speicherdaten haben zum Wochenausklang vorwiegend für weiter sinkende Gaspreise gesorgt. Lediglich der deutsche Markt zeigte sich fester.
mehr
MARKTKOMMENTAR:

Strom: Rückgang

Am langen Ende lässt sich weiterhin keine klare Tendenz erkennen. Der Kurzfristhandel sank wochenendbedingt etwas ab.
mehr

zurück
1-18 von 5481
weiter