• Stadtwerke Filderstadt weiten Angebot aus
  • Mitgas mit stabilm Geschäftsjahr
  • Senvion-Turbinen für ersten Windpark im Mittelmeer
  • Steuerung aus dem Baukasten
  • Blockchain vom Stadtwerk
  • Zusammenfassung der deutschen Tagesmeldungen vom 22. Juni
  • Digitalisierung weit oben auf der Agenda
  • Neue Vorstandschefs bei RWE-Gesellschaften
  • Windgenossen im Zwielicht
  • Gas: Überwiegend schwächer
FREITAG  23.06.2017
STADTWERKE:

Stadtwerke Filderstadt weiten Angebot aus

Die Stadtwerke Filderstadt bieten ab Ende Juni auch Strom an. Dieser wird ausschließlich Wasserkraftwerken erzeugt werden.
mehr
BILANZ:

Mitgas mit stabilm Geschäftsjahr

Die Mitteldeutsche Gasversorgung GmbH (Mitgas) mit Sitz in Kabelsketal hat das Geschäftsjahr 2016 auf dem Niveau des Vorjahres abgeschlossen.
mehr
WINDKRAFT OFFSHORE:

Senvion-Turbinen für ersten Windpark im Mittelmeer

Im Windpark Taranto vor der italienischen Küste werden die ersten Offshore-Anlagen im Mittelmeer stehen. Senvion beliefert den Park exklusiv mit zehn Turbinen.
mehr
BHKW:

Steuerung aus dem Baukasten

Mit einem Steuerungs-System, das BHKW-Packager individuell anpassen und erweitern können, lassen sich KWK-Anlagen für künftige Anforderungen im Strommarkt fit machen.
mehr
IT:

Blockchain vom Stadtwerk

Die Stadtwerke Uelzen experimentieren mit einer App für einen schnellen Anbieterwechsel. Damit soll das Blockchain-Prinzip nachgeahmt werden.
mehr
DONNERSTAG  22.06.2017
STADTWERKE:

Digitalisierung weit oben auf der Agenda

Ernst&Young haben in ihrer Stadtwerkestudie 2017 insbesondere die Rolle des Verteilnetzbetreibers unter die Lupe genommen.
mehr
PERSONALIE:

Neue Vorstandschefs bei RWE-Gesellschaften

Dr. Frank Weigand wird neuer Vorstandsvorsitzender bei der RWE Power, Roger Miesen bei RWE Generation.
mehr
WINDKRAFT:

Windgenossen im Zwielicht

Bürgerenergiegenossenschaften waren bei der jüngsten Windauktion extrem erfolgreich. Die Energieverbände glauben, dass es sich dabei teilweise um vorgeschobene Gesellschaften handelt.
mehr
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Überwiegend schwächer

Schwache Vorgaben aus den Strom- und Ölmärkten haben am Donnerstag zunächst für sinkende Gasnotierungen gesorgt.
mehr
STROMNETZ:

Optimierung vor Verstärkung vor Ausbau

Das Forum Netztechnik/Netzbetrieb im VDE (VDE/FNN) hat bundesweit einheitliche Planungsgrundsätze für die Planung von Hochspannungsleitungen vorgelegt. 
mehr
ELEKTROMOBILITÄT:

Mehr als 3 000 E-Roller-Fahrer in Stuttgart

Die von den Stadtwerken Stuttgart bereitgestellten E-Roller verzeichnen mehr als 3 000 registrierte Nutzer. Seit "Saisonbeginn" vor sieben Wochen sind 1 800 neue Nutzer hinzugekommen.
mehr
POLITIK:

Altmaier für weiter verbindlichen Ausbaukorridor

Die Kosten der Energiewende und die Energiepreise dürften zum Schwerpunkt des Bundestagswahlkampfs und der nächsten Legislaturperiode werden.
mehr
MARKTKOMMENTAR:

Strom: Weitere Korrektur

Die Notierungen im deutschen Stromhandel gaben am Donnerstag wie bereits am Vortag nach.
mehr
EMISSIONSHANDEL:

CO2-Mindestpreis könnte Strom deutlich verteuern

Die vom französischen Präsidenten Macron vorgeschlagene Einführung eines europaweiten CO2-Mindestpreises dürfte vor allem die exportorientierte energieintensive Industrie treffen.
mehr
WASSERKRAFT:

Speicherinhalte Schweiz - Woche 25/2017

Die Schweizer Wasserkraft-Speicher sind in der Woche 25/2017 zu 41,3 % (3 635 GWh) gefüllt (+7,4 Prozentpunkte).
mehr
VERTRIEB:

Bußgeld gegen Eon

Die Bundesnetzagentur hat wegen unerlaubten Werbeanrufen Bußgelder in einer Gesamthöhe von 100 000 Euro verhängt.
mehr
ELEKTROFAHRZEUGE:

Netze BW wird VDA-Mitglied

Als erstes Energieunternehmen wird die EnBW-Tochter Netze BW Mitglied im Automobil-Branchenverband VDA.
mehr
POLITIK:

SPD-Bundestagsfraktion legt Klimapapier vor

Die Bundestagsfraktion der SPD hat ein Positionspapier zum Klimaschutz vorgelegt. Sie will Deutschland zur energieeffizientesten Volkswirtschaft der Welt machen.
mehr

zurück
1-18 von 4904
weiter