• Ministerin lehnt rasche Schließung von Atomkraftwerk Cattenom ab
  • Thüga ist präferierter Partner für Braunschweig
  • FDP nimmt Agora Energiewende ins Visier
  • Gemeinsames Gasmarktgebiet für Dänemark und Schweden
  • Gas: Feiertags-Modus
  • PA Consulting übernimmt Sparkler
  • Millionen-Projekt stellt Regelleistung bereit
  • E-Roller-Angebote werden ausgeweitet
  • Strom: Gegenbewegung
  • E-Auto-Start-up Uniti stellt Prototyp vor
FREITAG  18.05.2018
FRANKREICH:

Ministerin lehnt rasche Schließung von Atomkraftwerk Cattenom ab

Frankreichs Europaministerin Nathalie Loiseau lehnt ein rasches Ende des umstrittenen Atomkraftwerks Cattenom unweit der deutschen Grenze ab.
mehr
BETEILIGUNG:

Thüga ist präferierter Partner für Braunschweig

Das Stadtwerkenetzwerk soll 24,8 % der Anteile am Braunschweiger Versorger BS Energy übernehmen.
mehr
POLITIK:

FDP nimmt Agora Energiewende ins Visier

Per kleiner Anfrage im Bundestag wollen die Liberalen die drei Agora-Initiativen durchleuchten. Auf dem Prüfstand stehen Strukturen, Finanzierung und mögliche personelle Verflechtungen.
mehr
GAS:

Gemeinsames Gasmarktgebiet für Dänemark und Schweden

Die Gasmarktgebiete der beiden nordeuropäischen Länder werden zusammengelegt. Die gemeinsame Bilanzierungszone soll bis April nächsten Jahres an den Start gehen.
mehr
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Feiertags-Modus

Steigende Temperaturen und eine sinkende Gasnachfrage vor den Pfingst-Feiertagen hat die europäischen Gasmärkte vor dem Wochenende schwächer tendieren lassen.
mehr
BERATER:

PA Consulting übernimmt Sparkler

Die auch für Energieversorger tätige Unternehmensberatung PA Consulting Group hat ihre Kompetenz auf dem Gebiet der Digitalisierung gestärkt.
mehr
STROMSPEICHER:

Millionen-Projekt stellt Regelleistung bereit

Die Elektrizitätswerke des Kantons Zürich (EKZ) haben den nach eigenen Angaben größten Batteriespeicher der Schweiz in Betrieb genommen.
mehr
STARTKLAR:

E-Roller-Angebote werden ausgeweitet

In Düsseldorf und Oberhausen werden die Vermietungsangebote für Elektroroller ausgedehnt.
mehr
MARKTKOMMENTAR:

Strom: Gegenbewegung

Die Terminnotierungen im deutschen Stromhandel korrigierten vor dem Wochenende nach unten.
mehr
STARTKLAR:

E-Auto-Start-up Uniti stellt Prototyp vor

Der schwedische Hersteller Uniti will ab 2019 sein zusammen mit Williams Advanced Engineering entwickeltes Stadt-Auto in Serie auf den Markt bringen.
mehr
STROMSPEICHER:

22-MW-Batteriespeicher für Wales

Vattenfall hat einen Batteriespeicher mit 22 MW Leistung auf der britischen Insel in Betrieb genommen.
mehr
BILANZ:

Minus in Neumünster

Die Stadtwerke Neumünster werden für das Jahr 2017 wohl einen Fehlbetrag ausweisen.
mehr
KLIMASCHUTZ:

Brüssel will LKW-Emissionen beschränken

Die EU-Kommission will die Hersteller verpflichten, den CO2-Ausstoß von neuen LKW vom nächsten Jahr an planmäßig zu reduzieren.
mehr
PHOTOVOLTAIK:

Eon und Google exportieren PV-Angebot

Das gemeinsame Photovoltaikangebot von Eon und Google wird es nach seinem Marktstart im Mai 2017 nun auch in Großbritannien und Italien geben.
mehr
PERSONALIE:

Class bleibt Juwi-Chef

Michael Class ist vom Aufsichtsrat der Juwi AG in seinem Amt als Vorstandsvorsitzender des Wörrstädter Unternehmens für weitere fünf Jahre bestätigt worden.
mehr
STARTKLAR:

Innogy bietet privaten Stromhandel per Blockchain

Zusammen mit dem Start-up Conjoule setzt Innogy eine Plattform für den privaten Handel von Solarstrom auf. Genutzt wird dabei die Blockchain-Technologie.
mehr
MOBILITÄT:

Stadtwerke Konstanz steigen in Bike-Sharing-Markt ein

Die Stadtwerke Konstanz bieten ab sofort in der Bodenseestadt das Fahrrad-Mietsystem „konrad“ an.
mehr
STARTKLAR:

Wellenkraft vom Alpenrand

In unserer Rubrik Startklar stellen wir Start-ups aus der Energiewirtschaft vor. Dieses Mal: Sinn Power aus Gauting bei München.
mehr

zurück
1-18 von 5149
weiter