• Ertragssteigerung trotz weniger Substrat
  • Erdgasreserven der USA
  • Zusammenfassung der deutschen Tagesmeldungen vom 16. Oktober
  • Gas: Entspannte Situation
  • Strom: Wind weiterhin mau
  • Konsortium will Recycling von E-Auto-Batterien vorantreiben
  • Bundesgerichtshof klärt Datum beim Pooling
  • Blockchain für Kleinstmengen-Energiehandel
  • Erneuerbaren-Ausbau: "Fläche ist die neue Währung"
  • Eno Energy mit neuem Management
MITTWOCH  17.10.2018
BIOGAS:

Ertragssteigerung trotz weniger Substrat

Die Energielenker GmbH optimiert ihre Biogas-Bestandsanlagen und macht diese flexibler.
mehr
STATISTIK DES TAGES:

Erdgasreserven der USA

Ein Schaubild sagt mehr als tausend Worte: In einer aktuellen Infografik beleuchtet E&M regelmäßig Zahlen aus dem energiewirtschaftlichen Bereich.
mehr
DIENSTAG  16.10.2018
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Entspannte Situation

Die Gaspreise gaben im Laufe des Handelstages sowohl im britischen als auch im deutschen Marktgebiet leicht nach.
mehr
MARKTKOMMENTAR:

Strom: Wind weiterhin mau

Nach einem starken Rückgang der Windkraft am Dienstag werden für Mittwoch noch schlechtere Werte erwartet. Erst am Donnerstag dürfte sich die Kurve nach oben bewegen.
mehr
MOBILITÄT:

Konsortium will Recycling von E-Auto-Batterien vorantreiben

BMW, Northvolt und Umicore wollen gemeinsam eine nachhaltige Wertschöpfungskette für E-Auto-Batterien entwickeln. Ziel soll ein geschlossener Lebenszyklus für Akkus sein.
mehr
RECHT:

Bundesgerichtshof klärt Datum beim Pooling

Das von den Stadtwerken Raststatt betriebene Pooling gilt bereits ab dem Jahr 2014.
mehr
IT:

Blockchain für Kleinstmengen-Energiehandel

Einen automatisierten Energiehandel von Kleinstmengen fast in Echtzeit zu ermöglichen, ist Ziel des Projektes Etiblogg. Die Hannoveraner Getec Energie AG ist Konsortialführer.
mehr
REGENERATIVE:

Erneuerbaren-Ausbau: "Fläche ist die neue Währung"

Der WWF hat in Studien für das Stromsystem nach 2035 Flächenbedarf und -konflikte, den Netzausbau und die Kosten zum längerfristigen Erneuerbaren-Ausbau untersuchen lassen.
mehr
PERSONALIE:

Eno Energy mit neuem Management

Das Windkraftunternehmen Eno Energy hat eine neue Führungsspitze, da sich Gründer Karsten Porm aus dem operativen Geschäft zurückzieht.
mehr
STROMSPEICHER:

EDF und Nissan bilden Allianz für Second-Life-Speicher

Autobauer Nissan und EDF Energy wollen mehrere Projekte zu Stromspeichern gemeinsam umsetzen. Beim ersten geht es um Second-Life-Batterien.
mehr
STROMNETZ:

Stromverbrauch geht zurück, Eigenversorgung nimmt zu

Eine Analyse des Fraunhofer-Instituts prognostiziert einen rückläufigen Nettostrombedarf bis zum Jahr 2023. Der Anteil der Eigenversorgung wird bis dahin um rund 5 % steigen.
mehr
REGENERATIVE:

Tennet macht Ernst mit der Sektorkopplung

Den Bau der größten Power-to-Gas-Pilotanlage in Deutschland mit 100 MW Leistung planen Tennet, Gasunie und Thyssengas in Niedersachsen.
mehr
STROMNETZ:

Stromnetzentgelte weitestgehend stabil

Im ganzen Bundesgebiet steigen die Gebühren für die Netznutzung durchschnittlich um etwa ein halbes Prozent an.
mehr
MEINUNG:

Batterieforschung - eine verpasste Chance?

Ihren ersten Geburtstag hat die European Battery Alliance der EU-Kommission am 15. Oktober gefeiert. Und wie das bei Geburtstagen so ist, gab es Geschenke. 
mehr
KWK:

Zwang zur KWK-Flexibilisierung steigt

Die Flexibilisierung von KWK-Anlagen wird künftig für alle Betreiber nötig werden. Details dazu diskutierten BHKW-Fachleute in Nürnberg.
mehr
VERTRIEB:

Ganzheitliches Fernwärmekonzept

Bilfinger, Procom sowie Nusser & Partner haben ein neues Fernwärmekonzept mit dem Namen „ScalGrid“ entwickelt. Es ist für Kommunen und die Industrie gedacht.
mehr
PERSONALIE:

Urbon verlässt Solartechnik-Unternehmen SMA

Zum 31. Dezember 2018 wird Pierre-Pascal Urbon aus dem SMA-Vorstand ausscheiden und das Unternehmen verlassen.
mehr
ALLES WICHTIGE AUF EINEN BLICK:

Jetzt E&M als ePaper lesen!

Unsere aktuelle Zeitungsausgabe direkt auf PC, Tablet oder Smartphone!
mehr

zurück
1-18 von 5244
weiter