• Gas: Wetterrisiko
  • Strom: Preise geben sich unbeeindruckt
  • Power-to-Gas für Brandenburg
  • Jetzt E&M als ePaper lesen!
  • Weg für netzdienliche Speicher geebnet
  • Erdgastankstelle in Quedlinburg macht dicht
  • Smart Meter bestellt Spülmaschinentabs
  • "Florenz" treibt 16 GW Windstrom ins Netz
  • Kohleausstieg: Ältere absichern, Jobs für die Jungen
  • Stadtwerke tun sich bei Digitalisierung schwer
DIENSTAG  15.01.2019
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Wetterrisiko

Mit Aufschlägen haben die europäischen Gasmärkte am Dienstag auf kühlere Temperaturprognosen reagiert.
mehr
MARKTKOMMENTAR:

Strom: Preise geben sich unbeeindruckt

Trotz des hohen Windaufkommens zeigt sich der Day Ahad an der Epex Spot stabil.
mehr
GAS:

Power-to-Gas für Brandenburg

Die Energiedienstleister Gasag und Edis wollen im westlichen Brandenburg gemeinsam eine Power-to-Gas-Anlage bauen und als Energiewendelabor betreiben.
mehr
ALLES WICHTIGE AUF EINEN BLICK:

Jetzt E&M als ePaper lesen!

Unsere aktuelle Zeitungsausgabe direkt auf PC, Tablet oder Smartphone!
mehr
STROMSPEICHER:

Weg für netzdienliche Speicher geebnet

Im Ergebnis der Verhandlungen zum EU-Strommarktdesign sehen Verbände in Deutschland eine gute Grundlage dafür, dass Speicher künftig mehr Systemverantwortung übernehmen können.
mehr
ERDGASFAHRZEUGE:

Erdgastankstelle in Quedlinburg macht dicht

Die Stadtwerke Quedlinburg steigen aus dem Tankstellengeschäft mit Erdgas aus.
mehr
SMART METER:

Smart Meter bestellt Spülmaschinentabs

Fresh Energy bietet einen datenbasierten Mehrwertdienst auf der Basis eines Discovergy-Messsystems an.
mehr
WINDKRAFT:

"Florenz" treibt 16 GW Windstrom ins Netz

Das Sturmtief Florenz hat dem Übertrangungsnetzbetreiber 50 Hertz einen neuen Windenergie-Einspeiserekord gebracht. 
mehr
POLITIK:

Kohleausstieg: Ältere absichern, Jobs für die Jungen

Vor dem Kohlegipfel im Kanzleramt hat die IG BCE eine nachhaltige, soziale Absicherung für die betroffenen Beschäftigten gefordert. Nötig sind aber auch Arbeitsplätze für die Jüngeren.
mehr
STUDIEN:

Stadtwerke tun sich bei Digitalisierung schwer

Energiewende und Digitalisierung setzen Energieversorger unter Handlungsdruck. Nur wenige Stadtwerke verfügen über eine geeignete Digitalstrategie, um sich dem Wettbewerb zu stellen.
mehr
STATISTIK:

Strompreise für die Industrie zweistellig gestiegen

Industriekunden müssen im Vergleich zum Vorjahr 11,4 % mehr zahlen. Als Grund nennt der VEA höhere Großhandelspreise. 
mehr
STROMNETZ:

Landratsamt genehmigt Südlink-Konverter

Der Bau des Südlink-Konverters in Leingarten kann wie geplant 2020 beginnen. Das Landratsamt Heilbronn hat dem Übertragungsnetzbetreiber Transnet BW die Genehmigung erteilt.
mehr
KLIMASCHUTZ:

Abwärmenutzung spart 1,4 Mio. t CO2 pro Jahr

Das Förderprogramm „Abwärmenutzung in gewerblichen Unternehmen“ der Bundesregieung wird sein CO2-Einsparungsziel übertreffen.
mehr
GASNETZ:

Gastransportroute TAP kommt voran

Das Konsortium zum Bau der Trans-Adriatic-Pipeline von Griechenland nach Italien hat die Projektfinanzierung in Höhe von 3,9 Mrd. Euro abgeschlossen.
mehr
WINDENERGIE:

Deutschlands ältester Windpark ist jetzt Geschichte

Im ostfriesischen Norden-Norddeich sind fünf Enercon-Anlagen, die eine Leistung von jeweils 55 kW hatten, nach mehr als 31 Betriebsjahren abgebaut worden.
mehr
WINDKRAFT ONSHORE:

Kieler Windplanung muss in die dritte Runde

Der Ausbau der Onshore-Windkraft in Schleswig-Holstein wird sich wohl weiter verzögern: Wegen zahlreicher Einsprüche geht die Regionalplanung erst einmal in eine dritte Runde.
mehr
EFFIZIENZ:

LED sparen bei der Straßenbeleuchtung

434 Straßenleuchten hat die Gemeinde Feldafing im oberbayerischen Landkreis Starnberg zusammen mit dem Bayernwerk auf energiesparende LED-Technologie umgerüstet.
mehr
VERTRIEB:

In Hamburg steigt der Grundversorgungstarif

Der Hamburger Grundversorger Vattenfall kündigt eine Strompreiserhöhung zum 1. März in der Hansestadt an. Zahlreiche Versorger haben für 2019 vergleichbar Pläne.
mehr

zurück
1-18 von 5362
weiter