E&M Home > E&M Marktplatz > E&M Nachrichten
Quelle: Fotolia / Gina Sanders
Stefan Sagmeister
© 2022 Energie & Management GmbH
Dienstag, 27.09.2022, 15:14 Uhr
Personalie
E&M News
Dena-Chef Kuhlmann hört nach Vertragsende auf
Der Vorsitzende der Geschäftsführung der Deutschen Energieagentur, Andreas Kuhlmann, steht für eine weitere Amtsperiode nicht zur Verfügung.
Nach Auslaufen seines geltenden Vertrags als Vorsitzender der Geschäftsführung der Dena werde er nicht mehr zur Verfügung stehen, teilte Andreas Kuhlmann dem Aufsichtsrat mit. Das gab die Deutsche Energieagentur (Dena) in einem Pressestatement bekannt. Der Vertrag von Andreas Kuhlmann läuft noch bis zum 30. Juni 2023.

„Nach einer wunderbaren Zeit bei der Dena mit all den vielfältigen Projekten erscheint es mir an der Zeit, mich neuen Herausforderungen auf dem Weg zur Klimaneutralität zu stellen“, wird Kuhlmann zitiert. Der Zeitpunkt der Ankündigung ergebe sich aus seinem Arbeitsvertrag, zudem wolle er den Dena-Verantwortlichen „ausreichend Vorlauf für die Suche“ nach einer geeigneten Nachfolgerin oder einem Nachfolger geben.

Kuhlmann wurde zum 1. Juli 2015 als Dena-Chef bestellt und trat damals die Nachfolge des 2020 verstorbenen Stephan Kohler an. Kuhlmann kam damals vom Branchenverband BDEW.
 
Andreas Kuhlmann hört bei der Dena auf
Quelle: Dena