EDITORIAL:

Mut zur Veränderung


Im Sport heißt es „Never change a winning team“. Wenn sich etwas bewährt hat, dann sollte man es nicht ändern. Aber manchmal bleibt nichts anderes übrig, weil man reagieren muss, fragen Sie nach bei Kanzlerin Angela Merkel zum Thema Fukushima. Und plötzlich war die Energiewende da, die die Branche noch mehr verändert als die Liberalisierung vor knapp 20 Jahren.

Dass es wohl die richtige Entscheidung war, zeigt eine Umfrage der Dena: Die Energiewende wird im Ausland nach wie vor als Erfolg wahrgenommen. Fast alle Befragten (96 %) bescheinigen ihr vor allem einen positiven Einfluss auf Innovationskraft, Forschung und Entwicklung. Zentrale Aufgabe für eine neue Energielandschaft weltweit ist die Dekarbonisierung, und die unterschiedlichen Strategien dafür hat der Weltenergierat auf einer Tagung in Berlin vorgestellt. So sehr man den Ausstieg aus der Kohle anstrebt, bleibt aber die Erkenntnis, dass es so schnell ohne fossile Brennstoffe doch nicht geht, viele Länder wollen auf Gas als Brückentechnologie setzen.

Der Umbau der Energielandschaft in Deutschland hat auch die Unternehmen verändert, darüber hat E&M ein ausführliches Interview mit Thüga-Chef Michael Riechel geführt. Er erklärt, wie die Wettbewerbsfähigkeit des Münchner Unternehmens erhalten wird.

Die Energiewende hat auch die Arbeit der Übertragungsnetzbetreiber neu geprägt: Früher war das Austarieren des Netzes im Vergleich zu heute eine entspannte Tätigkeit, heute muss quasi täglich in den Netz- und auch Kraftwerksbetrieb eingegriffen werden. Experten haben nun Boris Schucht, den Chef von 50 Hertz, zum Energiemanager des Jahres 2017 gewählt. Kein Wunder, dass die Netzbetreiber als Energiewende-Manager bezeichnet werden könnten.

Die ganzen Nachrichten, liebe Leser, gibt es in unserem Newsletter E&M exklusiv. Wollen Sie mehr Nachrichten lesen? Dann empfehle ich Ihnen unser umfangreiches Online-Angebot mit 15 bis 20 Nachrichten am Tag. Testen Sie uns!


Andreas Kögler
Redakteur und CvD von E&M powernews
+49 (0)8152 9311-21
eMail
facebook