123 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


REA AG



Weitere Artikel zur Firma

DIENSTAG  07.07.2020
ÖSTERREICH: E-Wirtschaft will 43 Mrd. Euro investieren
Mit dem Ausbau der erneuerbaren Energien und der Netze ließe sich die Konjunktur nach der Pandemie wieder ankurbeln, betont der neue Präsident von Oesterreichs...
Bedingt durch die Corona-Pandemie könnte der Marktwert des in Österreich erzeugten Stroms dieses Jahr um 500 bis 970 Mio. Euro geringer ausfallen als 2019. Im... (... Energien: "Mit deren Realisierung könnte...)

REGENERATIVE: Virtuelles Kraftwerk für stabile Stromnetze
Wie sich Stromnetze bei schwankender Einspeisung von Energie aus Solar- und Windkraftanlagen stabil halten lassen, hat das Projekt Quirius untersucht. Das Fazit...
Konsortialführer war der Netzbetreiber Regionetz, ein Tochterunternehmen der Stawag und der Energie- und Wasser-Versorgung GmbH (EWV) aus Stolberg. Gefördert wurde... (... waren verschiedene reale Netze in der...)

WASSERSTOFF: Hochschule untersucht Chancen für Wasserstoff in der Region Franken
Das H2-Innovationslabor Heilbronn-Franken erforscht Potenziale der Wasserstoffwirtschaft für die Region. Dabei vernetzt das Konsortium auch Akteure im Bereich...
Im H2-Innovationslabor in Heilbronn untersuchen die Technische Universität München, die Hochschule Heilbronn, das Ferdinand-Steinbeis-Institut und das Fraunhofer... (... Förderprogramme reagieren", erklärt...)
MONTAG  06.07.2020
WASSERSTOFF: Thyssenkrupp forciert weiter Wasserstoffgeschäft
Der Essener Industriekonzern Thyssenkrupp und der Industriegase-Hersteller Air Products arbeiten bei grünem Wasserstoff zusammen.
Thyssenkrupp stellt seine Wasserelektrolyse-Technologie dem US-amerikanischen Unternehmen Air Products zur Verfügung. Die dafür zuständige Tochterfirma Thyssenkrupp... (... in der Planung und Realisierung dieser... Thyssenkrupp "Strommarkt ready". Großtechnische...)

F&E: DLR startet Institut für solare Brennstoffe
Mit einem "Institut für Future Fuels" will das Deutsche Zentrum für Luft und Raumfahrt die Effizienz bei der Gewinnung von Treibstoffen aus Sonnenenergie stark...
Mit dem neuen Institut für Future Fuels im nordrhein-westfälischen Jülich ergänzt und verstärkt das DLR seine Forschung zur solaren Erzeugung und Speicherung von... (... ist es, die heute realisierbaren...)
FREITAG  03.07.2020
BILANZ: Sattes Gewinn-Plus bei den Stadtwerken Aachen
Mit einem satten Plus von 32 Mio. Euro schließt die Stawag das zurückliegende Geschäftsjahr erfolgreich ab. Sorgenkind bleibt die verlustreiche Beteiligung am...
Das Geschäftsjahr 2019 werden Christian Becker und Wilfried Ullrich, das Vorstands-Duo der Stadtwerke Aachen AG (Stawag), in guter Erinnerung behalten. Eine Reihe... (... sondern auch in der Realität umgesetzt...)

SMART PARKING: Lorawan statt Kurven ums Karree
Mit dem Aufkommen von E-Autos rückt der Mobilitätssektor in den Fokus von Stadtwerken. IoT-Technik eröffnet ihnen neue Handlungsoptionen im Smart-City-Kontext,...
Das Dilemma ist vertraut: In den mehr als 80 deutschen Großstädten verbringen Autofahrer durchschnittlich über 40 Stunden im Jahr hinter dem Lenkrad, nur um... (... (Long Range Wide Area Network) eingebunden... immer die gleiche Reaktion: gesteigerte...)

STATISTIK DES TAGES: Zwei Drittel aller Reaktoren sind älter als 30 Jahre
Ein Schaubild sagt mehr als Tausend Worte: In einer aktuellen Infografik beleuchtet E&M regelmäßig Zahlen aus dem energiewirtschaftlichen Bereich.
Zur Vollansicht bitte auf die Grafik klicken Grafik: Statista 441 Atomreaktoren sind weltweit im Einsatz und für rund zehn Prozent des erzeugten Stroms...
DONNERSTAG  02.07.2020
BILANZ: Westfalen Weser liegt 18 Mio. Euro über dem Planziel
Auch 2019 war für die Westfalen Weser Energie-Gruppe ein Wachstumsjahr. Der regionale Dienstleister vereint mittlerweile 56 Kommunen und Kreise, die Bilanz übertraf...
Mit rund 40 Mio. Euro Jahresüberschuss lag das Ergebnis des kommunalen Unternehmensverbunds, der inzwischen um die Anteilseigner Blomberg (Ostwestfalen) und... (... (Long Range Wide Area Network) versetzt...)

INTERVIEW: Lies: "Kohleausstieg ist jetzt ein guter Kompromiss"
Niedersachsens Energieminister Olaf Lies (SPD) drängt nach dem Kohlekompromiss auf einen Ausbau erneuerbarer Energien "mit viel größerer Konsequenz" als...
E&M: Herr Lies, wem hilft der Kohlekompromiss mehr: RWE, Leag, den ostdeutschen Kommunen oder dem Klima? Lies: Der gefundene Kompromiss ist in meinen Augen... (... aber mit einem realistischen Blick...)

VERTRIEB: Eon stellt Aktivitäten auf Facebook und Instagram ein
Der Eon-Konzern stoppt "bis auf Weiteres" sämtliche Aktivitäten auf den Social-Media-Plattformen Facebook und Instagram. Auch die EWE schließt sich dem Boykott...
Eon stellt seine Social-Media-Aktivitäten auf Facebook und dem Schwesterportal Instagram auf unbestimmte Zeit ein. "Wir werden die Accounts nicht mehr bespielen",... (... warten nun auf eine Reaktion von Facebook." Der...)

ELEKTROMOBILITÄT: Blick in die Kristallkugel
Der Ladenetzentwickler und -betreiber New Motion stellt in seinem "E-Mobility Report 2020" die Ziele der Bundesregierung zum Ausbau der Elektromobilität auf den...
Zehn Millionen Elektrofahrzeuge und eine Million Ladepunkte auf deutschen Straßen - diesem Ziel hat sich die Bundesregierung bis zum Jahr 2030 verschrieben. Wie... (... verschrieben. Wie realistisch die Umsetzung...)

VERTRIEB: Ideenstadtwerke steigen in den Glasfaservertrieb ein
Die Ideenstadtwerke im niedersächsischen Neustadt am Rübenberge ergänzen ihr Versorgungsprofil um die Breitbandversorgung. Die Verlegungsarbeiten laufen.
Die Ideenstadtwerke, zu denen die Netztochter Leine Netz GmbH und die Stadtwerke Neustadt am Rübenberge gehören, wollen in den kommenden Jahren den Glasfaserausbau... (... niedersächsischen Neustadt realisieren.)
MITTWOCH  01.07.2020
GASNETZ: Schröder warnt vor Sanktionitis
Eine Expertenanhörung im Wirtschaftsausschuss des Bundestages zeigt auf, wie gering die Einflussmöglichkeiten gegen die geplanten Nord-Stream-2-Sanktionen der USA...
Das Spektakulärste an der Expertenanhörung im Wirtschaftsausschuss des Deutschen Bundestages am 1. Juli in Berlin war der Auftritt des Altkanzlers. Gerhard Schröder... (... durch eine starke Reaktion anderer...)

IT: Lorawan macht Koblenz zur Smart City
Mit drei Smart-City-Anwendungen auf Basis der Lorawan-Funktechnik will die Stadt Koblenz Fortschritte beim Klimaschutz erzielen.
Den Startschuss zu drei Smart-City-Projekten in Koblenz haben Oberbürgermeister David Langner (SPD) und der Vorstandsvorsitzende der Energieversorgung Mittelrhein... (... (Long Range Wide Area Network). Diese...)

KLIMASCHUTZ: Anvisierte CO2-Reduzierung zu hoch gesteckt?
In Deutschland und vielen anderen Ländern hat die Industrie weitreichende Pläne zur CO2-Einsparung vorgelegt. Doch die konkrete Umsetzung hinkt den Ankündigungen...
(dpa) - Die Unternehmensberatung Boston Consulting Group (BCG) hat in einer Umfrage offengelegt, dass viele Unternehmen in ihrer tatsächlich umgesetzten... (... "Zwischen Anspruch und Realität herrscht eine...)
DIENSTAG  30.06.2020
KOHLEKRAFTWERKE: Kabinett beschließt Nachbesserungen zum Steinkohleausstieg
Das Bundeskabinett hat am 30. Juni die Formulierungshilfe zum Kohleausstiegsgesetz für den Bereich Steinkohle beschlossen. Damit ist der Weg frei für eine...
Nach zähen Verhandlungen bis in den Montagabend haben sich die Koalitionspartner auf Nachbesserungen zugunsten der Betreiber von Steinkohlekraftwerken geeinigt.... (... von KWK-Kraftwerken realisierbar seien....)

BILANZ: Osnabrück setzt auf Sonne statt auf Kohle
Als erste Großstadt bundesweit werden die Stadtwerke Osnabrück mit Beginn des kommenden Jahres all ihre Privatkunden über einen Regionaltarif mit Ökostrom ohne...
Bei seinem ersten Auftritt auf richtigen Brettern, die eigentlich die Welt bedeuten, hätte Christoph Hüls gerne einen glanzvolleren Auftritt hingelegt. Erstmals... (... Vollversorgung ist eine Reaktion auf ein nicht...)